(Geyer) Ein etwas anderer Gottesdienst der Kirchgemeinde Geyer, fand am vergangenen Sonntagnachmittag an der Hans-Lippmann-Wettkampfstätte im Greifenbachtal statt. Die Idee dazu kam von einem Vereinsmitglied des Skisportvereins Geyer, die unser Pfarrer Thomas Stiehl so gut fand, dass man kurzfristig noch einen Termin und die Möglichkeit fand, den ersten musikalischen Waldgottesdient in Geyer durchzuführen. Über hundert Besucher fanden den Weg bei unverhofft gutem Wetter an die Schanzen und wer nicht so gut zu Fuß war, für den wurde ein kleiner Fahrdienst angeboten. Es war für alle Beteiligten sicher eine neue und schöne Erfahrung in der Stille der Natur mit musikalischer Umrahmung den Worten von Thomas Stiehl und dem Kirchenvorstand zu lauschen. Im Anschluss klang der Nachmittag noch bei Kaffee und Kuchen und in gemütlicher Runde dann langsam aus. Das Team des SSV bedankt sich beim Kirchenvorstand und Thomas Stiehl sowie allen Gästen für das entgegengebrachte Vertrauen und vielleicht gibt es ja im kommenden Jahr eine Wiederholung eines Waldgottesdienstes im Greifenbachtal.