Dt. Schülermeister 2011

Dt. Schülermeister 2011

(Ruhpolding) Vom 19.-20.03.2011 fand in Ruhpolding das Finale des Deutschen Schülercups in der Nordischen Kombination satt. Dabei konnten Philipp Mauersberger und Terence Weber in der AK15 wieder hervorragende Ergebnisse erzielen. Nach Dauerregen am Freitag musste das Training komplett gestrichen werden. Am Samstag hatte Petrus jedoch ein Einsehen und der Wettkampf konnte wie geplant durchgeführt werden. Bei dennoch nicht optimalen Bedingungen ging Philipp mit 1:31 min Rückstand nach dem Springen als Zweiter in die Loipe. Er siegte am Ende nach furioser Aufholjagd mit einer halben Minute Vorsprung. Auch am zweiten Wettkampftag landete er nach Platz 2 auf der Schanze wieder ganz oben auf dem Treppchen. Terence belegte am ersten Tag zudem einen tollen 5. Platz und kam am Tag darauf als 6. Ins Ziel. Den Gesamtsieg aller 8 Wettkämpfe sicherte sich ebenfalls Philipp Mauersberger und ist nun Deutscher Schülermeister 2011. Terence Weber kam hier auf einen hervorragenden dritten Platz. Im Deutschlandpokal der AK17 konnte Pillip Wagner vom SSV Geyer zudem einen tollen neunten Platz in der der Gesamtwertung belegen. Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisliste Schülercupfinale Ruhpolding 19.03.2011

Ergebnisliste Schülercupfinale Ruhpolding 20.03.2011

Gesamtwertung Schülercup NK 2011

Gesamtwertung Deutschlandpokal NK 2011



Terence auf Platz 3

Terence auf Platz 3

(Annaberg) Am 11.03.2011 fand in der Sparkasse Erzgebirge in ANnaberg die Verkündung zur Wahl der Nachwuchstalente 2011 für die Region Annaberg/Stollberg statt. Auch unser Kombi-Talent, Terence Weber stand 4 Wochen lang zur Wahl in der der Freien Presse. Am Ende landete er auf einem hervorragenden Dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin erfolgreiche Wettkämpfe.

sssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss



Unsere "Skiflieger"

Unsere "Skiflieger"

(Oberwiesenthal) Zum Finale der Miniskiflugtournee am 12.03.2011 in Oberwiesenthal nahmen unsere kleinsten Nachwuchssportler das erste Mal an einer der 4 Stationen teil und konnten bei den Mädchen gleich ganz vor landen. Anni Bartl gewann mit den 2 weitesten Sprüngen von jeweils 5 m die Konkurrenz. Angelina Anders schaffte nach zusätzlich 3 Sprüngen im Stechen gegen Vanessa Groß (SSV Scheibenberg) den Bronzeplatz hinter Ronja Loh (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal). Unsere kleinsten Sportler von 5-6 Jahren, Clara Fischer, Gino Müller, Kenny Schönfelder und Yannic Weber,  konnten in ihrem zweiten Wettkampf überhaupt, ebenfalls gute Ergebnisse erzielen. Bei einem großen Starterfeld von 22 Springern und der gemeinsamen Wertung der 7jährigen belegten sie die Plätze 9, 11, und 2x 17. Beim nachfolgenden Ranglistenwettkampf von der 25m-Schanze sprang Jacob Fischer knapp am Sieg vorbei und belegte mit nur 2,7 Punkten Rückstand hinter Tom Gerisch vom der WSG Rodewisch den 2. Platz.

Ergebnisliste Miniskifliegen Oberwiesenthal 12.03.2011

Ergebnisliste Ranglistenwettkampf SSP Oberwiesenthal 12.03.2011

Kenny- unser Jüngster

Kenny- unser Jüngster

(Zschopau) Für unsere kleinsten Nachwuchsspringer stand am 05.03.2011 der erste Wettkampf ihrer jungen Karriere in Zschopau auf dem Programm. Dabei konnten sie gleich gute Ergebnisse erzielen. Moritz Höppner siegte von der 5m-Schanze, Kenny Schönfelder und Yannic Weber kam zusammen auf den 4. Platz und Benito Wagler sprang auf Platz 7. Anni Bartl und Angelina Anders belegten in der gemeinsamen Wertung mit den Jungen von der 14m-Schanze die Plätze 7 und 8. Jacob Fischer kam auf der 24m-Schanze auf einen hervorragenden 2. Platz.

Ergebnisliste Sprunglauf Zschopau 05.03.2011

Siegerehrung

Siegerehrung

(Baiersbronn/Baden-Württemberg) Die jährlich stattfindenden Skispiele der Organisation der Alpenländer Skiverbände (OPA) fanden vom 26.-27.02.2011 im bayrischen Baiersbronn statt. Diese Wettkämpfe werden vorwiegend im Jugendbereich zur Vorbereitung auf die nächste Leistungsebene durchgeführt. Vom Deutschen Skiverband waren 6 Sportler für diesen hochkarätigen Wettkampf mit 8 teilnehmenden Nationen nominiert, darunter auch die beiden Talente vom SSV Geyer, Philipp Mauersberger und Terence Weber. Schon allein die Nominierung war eine Auszeichnung für die sehr guten Leistungen, die beide in den vergangenen Monaten gezeigt haben. Beim Sprung von der 85m-Schanze und dem anschließenden 5km-Lauf stand am Ende sogar ein Podestplatz für den SSV Geyer zu buche. Philipp konnte mit einer tollen Laufleistung Platz 3 belegen. Terence erkämpfte zudem einen hervorragenden 5. Platz. Das Springen des Teamwettbewerbs am Sonntag musste wegen widriger Bedingungen abgebrochen werden, sodass der Probesprung vom Vortag in die Wertung genommen wurde und anschließend der 4 x 3,3 km Lauf stattfand.  Im Schneetreiben von Baiersbronn konnte die Staffel Deutschland 2, in der die beiden Geyerschen mit an den Start gegangen waren, einen hervorragenden 4. Platz in der Wertung aller Altersklassen verbuchen. Nun fiebern alle dem Saisonhöhepunkt, dem Schülercup-Finale vom 18.-20.03.2011 in Ruhpolding entgegen.

Ergebnisliste OPA-Skispiele Baiersbronn Einzelwettbewerb 26.02.2011

Ergebnisliste OPA-Skispiele Baiersbronn Teamwettbewerb 27.02.2011

Robert Haase

Robert Haase

(Rodewisch) An den 21. Sachsenmeisterschaften im Spezialspringen und der Nordischen Kombination in Rodewisch vom 28.-30.01.2011 nahmen 4 Sportlerinnen und Sportler von uns teil. Fast schon erwartungsgemäß wurde Jacob Fischer Sachsenmeister in der Nordischen Kombination der AK 10. In den beiden Spezialsprungwertungen musste er sich nur Lokalmatador Tom Gerisch von der WSG Rodewisch geschlagen geben. Auch unser Starter in der Offenen Klasse II, Robert Haase, konnte mit 2 mal Bronze und einmal Platz 4 ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Unsere beiden Mädchen, Anni Bartl und Angelina Anders, der AK 8, die gemeinsam mit der AK 9 gewertet wurden, konnten sich mit einmal Platz 5 und einmal Platz 7 in der Nordischen Kombination und zweimal Platz 7 und einmal Platz 8 im Spezialspringen gut in in der höheren Altersklasse behaupten.

Ergebnisliste Sachsenmeisterschaften SSP Rodewisch 29.01.2011

Ergebnisliste Sachsenmeisterschaften NK Rodewisch 29.01.2011

Ergebnisliste Sachsenmeisterschaften SSP Rodewisch 30.01.2011

Jacob - viermal Platz 1

Jacob - 4mal Platz 1

(Geyer) Über 100 Sportlerinnen und Sportler, von Sohland bis Bad Elster, waren am vergangenen Samstag ins Greifenbachtal gekommen, um die Besten im Spezialspringen und der Nordischen Kombination zu ermitteln. Der Schneefall der letzten Tage hatte noch einmal zusätzliche Sicherheit für die Präparation der Laufstrecke gebracht. Bei besten Wetterbedingungen konnten auch erstmals die ganz Jüngsten in Geyer von der neuen K4-Schanze auf Weitenjagd gehen. Für den SSV Geyer waren insgesamt 8 Mädchen und Jungen an den Start gegangen. Alle 8 Starter konnten Podestplätze erringen, allen voran Jacob Fischer, der Sachencupsieger auf der 25m-Schanze und in der Kombination wurde und sich ebenfalls in beiden Disziplinen den Kreismeistertitel sicherte. Ebenfalls konnten Kenny Schönfelder im Springen von der 4m-Schanze, Yannic Weber und Gino Müller in der Nordischen Kombination den Sieg im Sachsencup und die Kreismeisterschaft holen. Kreismeister im Spezialspringen 2011 können sich auch Angelina Anders von der 9m-Schanze und Anni Bartl von der 15m-Schanze nennen. Zudem gab es noch weitere hervorragende Platzierungen von den Plätzen 2 bis 7, unter anderem auch für Clara Fischer, Moritz Höppner. Mit insgesamt 13 Siegen, neunmal Platz 2, zweimal Platz 3, dreimal Platz 4, zweimal Platz 5, einmal Platz 6 und zweimal Platz 7, war dieses Wettkampfwochenende für den SSV Geyer sehr erfolgreich. Ein großer Dank gilt aber allen ehrenamtlichen Helfern, die eine reibungslose und gut organisierte Veranstaltung ermöglicht haben.


(Rastbüchl/Bayern) Die zweite Station der Deutschen Schülercupserie der Altersklassen 14 und 15 fand am vergangenen Wochenende in Rastbüchl im Bayrischen Wald statt. Regen und Wind machte es den Organisatoren nicht einfach, die Wettkampfanlagen 3 Tage für einen optimalen Wettkampfbetrieb herzurichten.

Das auch in diesem Winter wieder fest mit Ihnen zu rechnen ist, zeigten einmal mehr Terence Weber und Philipp Mauersberger vom SSV Geyer in der Schülerklasse 15. Terence konnte am Samstag seinen Vorsprung nach zwei sehr guten Sprüngen auf der Laufstrecke bis ins Ziel mitnehmen und siegte knapp vor seinem Teamkollegen Philipp, der sich Platz 2 erkämpfte. Im Sprintwettkampf am Sonntag ging Philipp als Dritter nach dem Springen in die Loipe und erkämpfte sich den Siegerpokal. Gleichzeitig sicherte er seine Führung in der Gesamtwertung. Terence belegte in diesem Rennen einen hervorragenden 4. Platz und liegt in der Gesamtwertung 20 Punkte hinter Philipp.

In der Jugendklasse 17 nahm Philipp Wagner vom SSV Geyer am Deutschlandpokal in Lauscha teil und konnte mit Platz 9 und 5 ebenfalls sehr gute Ergebnisse erzielen. In der Gesamtwertung liegt er derzeit auf dem 5. Platz.  Herzlichen Glückwunsch allen 3 Aktiven.

Lukas Fischer, der in der Altersklasse 14 startet, musste verletzungsbedingt zu Hause bleiben, wird aber sicher zur  nächsten Station der Schülercupserie am 26. und 27. Februar in Hinterzarten wieder angreifen.