(Oberwiesenthal) Am 2.11.2019 fand in Oberwiesenthal der jährliche Athletiktest der Spezialspringer und Nordisch Kombinierten statt. In diesem Wettkampf, der aus 10 Teildisziplinen besteht, sind Schnelligkeit, Beweglichkeit, Geschicklichkeit und Ausdauer gefragt. Für den SSV Geyer war es ein recht erfolgreicher Tag. Bei den Mädchen 1 gelang Resi Fischer nach Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback und wurde Erste. Weitere drei Siege in ihren jeweiligen Altersklassen holten Kandy Massalsky (AK9), Hannes Mey (AK10) und Hedi Lippmann (AK12/13). Silber gewannen zudem Till Thumser (AK8) und Timo Assmann (AK10). Leonie Borrmann (AK10/11) und Matti Thumser (AK11) erkämpften den Bronzerang. Beline Rähm (AK8/9), Mats-Niklas Reim und Mick Lippmann (beide AK8) belegten die Plätze 6,7 und 8. Somit sind unsere geyerschen Sportler gut für die Wintersaison gerüstet. Herzlichen Glückwunsch.

Auswertung-Athletik 2019_NK