(Sarajevo) Die 14. European Youth Olympic Winter Festival (EYOWF) fanden vom 9. bis 16. Februar 2019 in Sarajevo statt. Mit dem EYOWF werden die besten europäischen Nachwuchssportler an die Olympische Bewegung und die Anforderungen des internationalen Spitzensports herangeführt. Aus Sachsen wurde lediglich Linda Schumacher (SSV Geyer) in der Disziplin Skilanglauf nominiert. Linda, die seit mehreren Jahren bereits am Bundesstützpunkt Oberwiesenthal trainiert, zeigte beim Einzelrennen über 5km in der freien Technik unter 81 Teilnehmerinnen aus ganz Europa ein starkes Rennen und konnte sich am Ende über den 13. Platz freuen. Ihr fehlten nur 58,4 sec. auf die Erstplatzierte.

Am zweiten Wettkampftag überzeugte Linda mit einer Top 10 Platzierung im Sprint in der klassischen Technik. Sie schaffte es im Prolog auf den 10. Platz und konnte sich somit für die Heats der besten Dreißig qualifizieren. Hierbei lief Linda bis ins Halbfinale und musste sich dort nur knapp ihren Konkurrentinnen geschlagen geben. Am Ende verbuchte sie einen starken 7. Rang. Herzlichen Glückwunsch, Linda, und viel Erfolg bei den noch anstehenden Wettbewerben im Deutschlandpokal und der deutschen Meisterschaft.