(Augustusburg) Eine lange Saison ist für Sachsen´s Nachwuchskombinierer geht mit einem Vielseitigkeitswettkampf auf dem Skihang „Rost`s Wiesen“ in Augustusburg zu Ende gegangen. Die letzten Schneereste wurden genutzt, um auf 2 kleinen Schneeschanzen mit Weitenpunkten und Landebewertung, sowie einem Slalomlauf mit diversen Hindernissen die letzten Sieger zu ermitteln. Über 60 junge Talente, darunter 11 Geyerische Wintersportler, gingen in den letzten Wettkampf dieser Saison. 

Matti Bosse (Schüler 9) feierte seine Goldmedaille mit dem schnellsten Lauf und den besten Sprüngen in seiner Altersklasse. Auch Gino Müller konnte mit einer starken Leistung in der AK Schüler 12 den Sieg feiern. Silber ging mit einer guten Leistung an Leonie Borrmann, Bronze ging an Jody Schönfelder (beide Mädchen 1). 
Ebenfalls über Platz 3 durften sich Moritz Härtwig (Schüler 10), Hedi Lippmann (Mädchen 2) und Kenny Schönfelder (Schüler 11) mit guten Leistungen freuen. 

Weitere Platzierungen:

4. Jasmin Graupner (M2)
5. Hannes Mey (S 8)
7. Jada Hübner (M1)
7. Benito Wagler (S 11)

In der Gesamtwertung im Skispringen und der Nordischen Kombination errangen die SSV-Kids folgende Platzierungen: Hannes Mey (8./8.), Matti Ben Bosse (1./1.), Moritz Härtwig (3./3.), Leonie Borrmann (2./2.), Jada Hübner (7./7.), Jody Schönfelder (10./6.), Hedi Lippmann (4./4.), Jasmin Graupner (7./7.), ( Kenny Schönfelder (4./4.), Benito Wagler (6./6.), Gino Müller (3./3.).
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die kommende Saison.

Ergebnis SaPo VSA Augustusburg 10.03.18

Pokalwertung SaPo SSP 10.03.18

Pokalwertung SaPo NK 10.03.18