(Augustusburg) Vom Zeitraum her sicher eine lange Saison, aber von den Wettkämpfen her eher bescheiden, ist zu Ende. Exakt 4 Winterwettkämpfe konnten die sächsischen Nachwuchsspringer und -kombinierer in der Saison 2016/17 absolvieren. Einer davon war neben den Sachsenpokalen in Rodewisch und Geyer und der Sachsenmeisterschaft ebenfalls in Geyer, das Sachsenpokalfinale mit einem Vielseitigkeitswettkampf auf dem Skihang „Rost`s Wiesen“ in Augustusburg am 11. März. Die letzten Schneereste wurden genutzt, um auf 2 kleinen Schneeschanzen mit Weitenpunkten und Landungsbewertung sowie einem Slalomlauf mit diversen Hindernissen die Tagesbesten zu ermitteln.

Aus SSV-Sicht gab es folgende Ergebnisse. Matti Ben Bosse (AK8) holte Gold, Hedi Lippmann gewann Silber und Moritz Härtwig (beide AK8) Bronze, ebenso wie sowie Kenny Schönfelder (AK11) und Gino Müller (AK12). Leonie Borrmann (AK8) und Clara Fischer (AK13) belegten jeweils Rang 4. Benito Wagler (AK11) erkämpfte Platz 5.

In der Gesamtwertung der Nordischen Kombination und dem Skispringen errangen die SSV-Kids nachfolgende Platzierungen im Skispringen/Nordische Kombination. Matti Benn Bosse (1./1.), Moritz Härtwig (3./3.), Leonie Borrmann (3./3.), Hedi Lippmann (2./1.), Kenny Schönfelder (4./2), Benito Wagler (7./5.), Gino Müller (6./2.), Clara Fischer (4./2.). Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die kommende Saison.

Ergebnisliste Sapo VSA Augustusburg 11.03.2017

Pokalwertung NK

Pokalwertung SSP