(Oberwiesenthal/Klingenthal) Dank Schneekanonen und Kunstschnee konnte nach mehrjähriger Pause wieder einmal der Eröffnungslanglauf in Oberwiesenthal stattfinden. Am 10. Dezember war allerdings vom Winter nicht mehr viel zu sehen. Sonnenschein und 8°C waren die Rahmenbedingungen für einen spannenden Wettbewerb, den 403 Teilnehmer aus Tschechien und Deutschland in Angriff nahmen.

Für den SSV Geyer gab es Siege für Arvin Graupner (AK 7), Jody Schönfelder (AK 8), Paavo Augustin (AK 9) und Carlos Lang (AK 15). Weiterhin landeten auf dem Podest: Kalle Klaus (2. AK 8), Lara Richter (2. AK 9), Jasmin Graupner (2. AK 10) und Linda Schumacher (3. AK 16). Außerdem wurden folgende Platzierungen erreicht: Magnus Henk (5. AK 9), Malte Klaus (4. AK 10), Moritz Härtwig (7. AK 10), Emil Gresens (8. AK 10), Benito Wagler (5. AK 11), Kenny Schönfelder (9. AK 11), Samira Graupner (5. AK12), Carlos Reichel (13. AK 12), Jocelyn Scheller (9. AK 14), Martin Franke (6. AK 16) und Marcel Klaus (6. Herren 41).

Am darauf folgenden dritten Adventssonntag stand in Mühlleithen mit “Rund um den Kiel” der erste Sachsenpokal der Langläufer auf dem Programm. Hier war es nasskalt und regnerisch. Gelaufen wurde in der freien Technik. Herausragend war einmal mehr die Leistung von Carlos Lang, der seinen zweiten Sieg an diesem Wochenende feiern konnte. Wiederum auf Platz 2 landete Jasmin Graupner. Malte Klaus und Samira Graupner erreichten Platz 4, Jocelyn Scheller wurde Siebente. Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisliste Eröffnungslauf Othal, 10.12.2016

Ergebnisliste Sapo Klingenthal, 11.12.2016