Jürg Vorberg(Hohburg) Nur 2 Tage nach dem Bingecup in Geyer rief der Hohburger Sportverein 1990 e.V. zum Tag der deutschen Einheit zum Finalen Lauf des Rollski-Sachsen-Cup´s. Ingesamt 87 Athleten kämpften bei herbstlichen Regenwetter auf dem 3 km Startkurs um die Podestplätze in der Tageswertung und um letzte wichtige Punkte für die Gesamtwertung.

Einer von den Regenläufern war Jürg Vorberg vom SSV Geyer. Er konnte beim Heimrennen schon einen guten Lauf absolvieren und gewann Bronze. Im Finalen Lauf trotze er dem Wetter und lief nach seinen 15 km auf einen starken 2. Platz. 
In der Gesamtwertung konnte sich Jürg nach 4 Teilnahmen am RSC auf Rang 7 seiner Altersklasse vorarbeiten.

Herzlichen Glückwunsch. 

Ergebnisliste Rollski 03.10.2016

Pokalwertung Rollski-Sachsen-Cup 2016