Martin gewinnt

Martin gewinnt

(Holzhau/Stützengrün) Den Sommersaisonauftakt der Langläufer haben sich sicher viele anders vorgestellt. Schwere Unwetter zogen am Samstag über Holzhau zum Start der Junior Trophy Erzgebirge und zum ersten Lauf des Westerzgebirgscup in Stützengrün. Nach zweimaliger Startverschiebung mussten die Organisatoren vom SV Stützengrün den Wettkampf wegen Gewitter und Starkregen leider absagen. Derweil wurde der Steinkuppenlauf in Holzhau noch durchgezogen. Jedoch wurde die Siegerehrung auf den nächsten Wettkampf verschoben. Gelohnt hat es sich für die geyerschen Hindernisläufer der Start dennoch. Martin Franke gewann in seiner Altersklasse 13/14 das Rennen über 3 km. Platz 2 belegte Hedi Lippmann (AK5/6). Carols Lang (AK11/12) wurde starker Vierter. Weiter Platzierungen gab es für Jody Schönfelder und Cheyenne Schönthier (beide 6.), Jasmin Graupner (7.), Samira Graupner (10.), Kenny Schönfelder (11.), Benito Wagler (12.), Malte Klaus (28.). Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisliste Steinkuppenlauf Holzhau 24.05.2014