Landesjugendspiele 2014

Landesjugendspiele 2014

(Geyer/Klingenthal) Der schneelose Winter machte die Durchführung der Landesjugendspiele in verschiedenen Wintersportarten nicht gerade einfach. Dies betraf auch das Skispringen, das in Klingenthal auf Grund des Schneemangels nicht möglich war. Da die kleinen Schanzen in Geyer in den vergangen Wochen mit Kunstschnee präpariert wurden, sprang der SSV Geyer, nach Anfrage des Sächsischen Skiverbandes, kurzfristig in die Presche. Somit war auch Geyer ein Teil der Landesjugendspiele 2014.

6x Gold, 3x Silber und 1x Bronze waren die Ausbeute der jungen SSV-Athleten bei den Titelkämpfen. Dabei konnten Linda Schumacher (AK13) im Langlauf (LL) und Vielseitigkeitslauf (VSA) und Kenny Schönfelder (AK8) im Skisprung (SSP) und VSA Doppelsiege feiern. Philipp Wagner (offene Kl.) siegte ebenfalls beim Vielseitigkeitswettkampf. Anni Bartl gewann den VSA und wurde im Springen Vierte. Silber ging an Angelina Anders (beide AK10/11) im VSA und Platz 5 im SSP. Ebenfalls Silber holten beim VSA Benito Wagler (AK8) und Gino Müller (AK9). Beide belegten im SSP Rang 4. Schließlich erkämpfte Martin Franke (AK13) im VSA eine hochverdiente Bronzemedaille, nachdem er im Langlauf Platz 4 belegte.

Weitere Platzierungen gab es für Carlos Lang (Pl.4 u.6), Clara Fischer (Pl.4 u.8), Pepe Schula (Pl.4), Henry Neumann (Pl.4 u.11), Cheyenne Schönthier (Pl.7 u.8), Nick-Ernst Fischer (Pl.8 u.9) und Niels Henk (Pl.14 u.18). Herzlichen Glückwunsch.

Unsere erfolgreichen Läufer

Unsere erfolgreichen Läufer

Ergebnisliste LJS LL Klingenthal 25.01.2014

Ergebnisliste LJS SSP Geyer 25.01.2014

Ergebnisliste VSA LL 26.01.2014

Ergebnisliste VSA Sprung-NK 26.01.2014