(Winterberg) Im sauerländischen Winterberg startete am 19.10.2013 der deutsche Schülercup 2013/14 der 12 und 13jährigen Nachwuchsspringer und -kombinierer. Dabei konnten die beiden Nordisch Kombinierten der AK13 vom Skisportverein Geyer, Jakob Fischer und Lucas Glaßer hervorragende Ergebnisse erzielen. Nach dem Springen lagen beide noch auf dem 6. bzw. 9. Platz. Aber dann zeigte sich, dass zur Kombination auch noch der Lauf gehört. Während Lucas sich mit einer guten Laufleistung auf einen tollen fünften Rang vorschieben konnte, ließ Jakob mit der zweitbesten Laufzeit der Konkurrenz keine Chance und holte sich mit 22 s Vorsprung am Ende des 5 km Inlinerlaufes den Sieg in seiner Altersklasse. Zudem belegte er bei den Spezialspringern noch einen sehr guten Platz 9. Lucas wurde hier Dreizehnter. Am Sonntag fand dann noch das Teamspringen von der 44 m Schanze statt. Bei diesem Wettkampf sicherte sich Jakob im Team Sachsen 1 mit seinen Kollegen Eric Hoyer (SV Zschopau) und Tom Gerisch (WSG Rodewisch) hinter Thüringen 1 und Baden-Württemberg 1 die Bronzemedaille. Lucas wurde im Team Sachsen 2 mit Selina Freitag und Fabian Schmidt (beide SG Nickelhütte Aue) Neunter. Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisliste DSC SSP 19.10.2013

Ergebnisliste DSC NK-Sprung 19.10.2013

Ergebnisliste DSC NK 19.10.2013

Ergebnisliste DSC SSP-Team 20.10.2013