Volleyballturnier(Geyer) Am 03. Oktober 2013 fand anlässlich der Stadtolympiade Geyer ein Freizeitvolleyballturnier statt. Dieses wurde durch die Volleyballer vom SSV Geyer organisiert. Wie jedes Jahr trafen sich die Mannschaften um  9 Uhr in der Turnhalle an der Zwönitzer Straße. Dieses Jahr waren noch 5 weitere Mannschaften, der Einladung nach Geyer gefolgt. Eine Mannschaft vom BSV Ehrenfriedersdorf; das Volleyballteam Neudorf, der HSV Hartmannsdorf, die Volleyballer aus Zethau und das Volleyballteam aus Tannenberg.

Schon von Beginn an waren die Spiele an Spannung kaum zu überbieten. Dank der vielen hochklassigen Spieler und der Freude am Volleyball spielen waren es super Begegnungen und wunderbar anschauliche Spiele. Gespielt wurde jeder gegen jeden in jeweils 2 Sätzen. Am Ende des Tages standen die Volleyballer aus Tannenberg ganz oben auf dem Podest. Dicht gefolgt vom Volleyballteam aus Neudorf. Platz drei ging an die reine Herrenmannschaft aus Ehrenfriedersdorf. Die Gastgeber vom SSV Geyer, der HSV Hartmannsdorf und die Volleyballer aus Zethau belegten die Plätze vier, fünf und sechs.

Bedanken möchte ich mich ganz sehr bei der Firma Brändel Textil, dem Freizeitbad Greifensteine und beim Sachsenland Trinkparadies in Geyer. Diese haben es durch ihre Spenden möglich gemacht, angemessene Preise für die Mannschaften bereit zu stellen. Alles in allen war es ein wunderbares Turnier, mit viel Freude am Spiel, sportlich fairen Begegnungen und zufriedenen Spielern am Ende des Tages.