Danke in die Lausitz

Danke in die Lausitz

(Eilenburg) Eine riesige Überraschung erwartete unsere Teilnehmer zum 1. Sachsenpokal der Skispringer am 15. Juni in Eilenburg .

Der riesige Schaden, den das Hochwasser Anfang Juni im Greifenbachtal hinterließ, machte schnell unter den sächsischen Vereinen die Runde. Kurzer Hand ergriffen unsere Sportfreunde aus der Lausitz am 8. Juni zu einem Rollskiwettkampf die Gelegenheit, um unter den teilnehmenden Vereinen für unseren Skisportverein Geyer zu sammeln.

In einem großen blauen Sparschwein, übergaben uns die Mädels vom SC Sohland diese Überraschung.

Insgesamt haben sie 241,20 € gesammelt. Wir danken allen Spendern auf das Herzlichste! Diese „Aktion“ bestätigt, welch Ansehen der SSV Geyer in Sachsen geniest und welch freundschaftliches Verhältnis inzwischen unter den Vereinen besteht! Wir sind stolz auf dieses Miteinander und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen zu einem der nächsten Wettkämpfe. Ski heil !