Platz 5 für Geyer

Platz 5 für Geyer

(Neuwürschnitz) Im Rahmen des 7. Oelsnitzer Lauftages fand auch in diesem Jahr am 04.05.2013 die Erzgebirgs-Trophy auf dem Gelände des Waldbades Neuwürschnitz statt. Ein spannendes Staffel-Wettrennen der Städte und Gemeinden.

Eine Mannschaft besteht aus fünf Läufern (darunter mindestens eine Frau). Nach zwei Runden à 800 m im Waldbadgelände wurde jeweils an den nächsten Läufer des Teams gewechselt. Somit betrug die zu laufende Gesamtdistanz für eine Mannschaft 8 Kilometer. 9 Mannschaften waren diesmal an den Start gegangen.

Auch Geyer war mit einem Team vertreten. Eileen Anders, Rico Müller, Ronny Schönfelder, Mark Lippmann und Andreas Müller stellten sich der teilweise übermächtigen Konkurrenz der Läuferelite. Am Ende kamen sie hinter Schwarzenberg, Gornsdorf, Oelsnitz und Lößnitz als Fünfte ins Ziel. Ein sehr gutes Ergebnis für unsere Hobbyläufer. Herzlichen Glückwunsch.