(Geyer) Zum alljährlichen Eröffnungsspringen von der 60m Schanze in Pöhla, nahmen auch 4 Kombinierer vom SSV Geyer teil, um sich mit den Spezialspringern zu messen. Jakob Fischer (AK13) gelang speziell im 2. Durchgang mit 58 Metern ein überragender Sprung. Mit 52 m in der ersten Runde bedeutete dass am Ende den Sieg für ihn. Auch der zweite SSV-Sportler in dieser Altersklasse, Lucas Glaßer, konnte auf der großen Schanze einen überzeugenden Wettkampf abliefern und holte am Ende einen tollen Platz 3. Der Deutsche Jugendmeister in der Kombination, Terence Weber, nutzte das Springen in Pöhla als gute Trainingsvorbereitung. Er sprang in der AK17/18 auf den Silberrang. Lukas Fischer belegte hier den fünften Rang. Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisliste Eröffnungsspringen K60 Pöhla 25.05.2013