13 Podestplätze für SSV-Läufer

13 Podestplätze für SSV-Läufer

(Thum) Beim 29. Thumer Pfingstlauf konnten die Sportlerinnen und Sportler des Skisportvereins Geyer im Kampf gegen die Uhr und die sächsische Läuferelite ein überragendes Mannschaftsergebnis erzielen. Bei fast herbstlich nasskaltem Wetter ging es für die 219 Starter über 1, 2, 5, 10 und 18 Kilometer auf die sehr anspruchsvollen und vom Dauerregen der Nacht aufgeweichten Strecken durch den Greifensteinwald.

Am Ende standen sage und schreibe 13 Podestplätze für den SSV zu buche. Über einem Kilometer holte Kenny Schönfelder Gold, Benito Wagler wurde Dritter (beide MU8). Gino Müller (MU10) gewann sein Rennen über die 2 km-Distanz. Über 5 km siegten Carlos Lang und Maithe Herrmann (beide MU12).  Platz 2 holten hier Nick-Ernst Fischer (MU12) und Eileen Anders (HWK). Bronze gewannen Niels Henk (MU12) und Linda Schumacher (WU14). 3 Siege gab es auf der 10 km Strecke durch Marcel Klaus (M35), Rico Müller (M40) und Andreas Müller (M50). Günter Klaus (M65) wurde Dritter.

Weitere Top Ten Platzierungen gab es für Michael Wickert (M35), Rene Schumacher (M40), Clara Fischer (WU10), Colin Anders (MU14), Nina Meier (WU16) und Leon Fischer (MU8), die alle Platz 4 belegten. Andreas Fischer (M40), Jens Anders (HKM), Martin Franke (MU12) und Katja Schönfelder (HKW) liefen auf Rang 6. Andre Henk (M45) und Sandra Wickert (HKW) wurden Siebenter und Achte. Herzlichen Glückwunsch.

Ergebnisliste 29.Thumer Pfingstlauf 18.05.2013