(Klingenthal) Am Samstag, dem 08.01.2011 fand in Klingenthal im Rahmen der Aschbergskispiele ein Sprint in der klassischen Technik statt. Bis zur AK 11 als Unterdistanzrennen über 2 mal 600 m ausgeschrieben, mussten die 12 bis 15-Jährigen nach einem Prolog in Viertel-, Halbfinals und Finals antreten. Die Strecke, im Auslauf der Vogtlandschanze war abwechslungsreich und technisch anspruchsvoll.

Bei Plusgraden und zeitweisem Regen lieferten die Geyerschen Starter gute bis sehr gute Ergebnisse ab. Allen voran Linda Schumacher, die in der AK 10 auf Rang 3 lief. In der gleichen Altersklasse kam Martin Franke auf Rang 6.

Nina Meier (AK 12) qualifizierte sich im Prolog für die Flights und schied erst im Halbfinale als Dritte aus. Das bedeutete am Ende den 5. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier.